FANDOM

ALXHU

alias Alex :)

Bürokrat Gründer
  • Ich lebe in Niedersachsen, Deutschland
  • Ich bin geboren am 31. März
  • Ich arbeite als Informationstechnischer Assistent
  • Ich bin männlich
  • ALXHU
    Hallo ^_^

    Die einen oder anderen kennen mich schon, ansonsten stell ich mich kurz vor: Ich bin der Alex, 17 Jahre, seit fast fünf Jahren auf Fandom unterwegs und Admin im SonicWiki. Zusammen mit den anderen Admins dort haben wir uns eine Projektidee namens “Wikianische Spiele” überlegt. Dabei soll es ein Projekt von der Community für die Community sein.

    Konkret stellen die Wikianischen Spiele ein Pendant zu den Olympischen Spielen dar, nur halt in Fandom. In dem Projekt treten Wikis in viele verschiedenen Disziplinen an. Die Disziplinen bestehen aus Umfragen, die an die Community gerichtet sind, beispielsweise “Welches Wiki hat das beste Design?” oder “Welches Wiki bietet vielfältige Informationen?”. Die einzelnen Disziplinen werden nicht al…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • ALXHU

    Tailsy - Aftershow

    11. Mai 2016 von ALXHU

    Nachdem Tailsy langsam selbst begriffen hat, dass sie im Wiki nicht erwünscht ist, hat sie zusammen mit Misery ein eigenes Wiki aufgemacht. Es sollte offensichtlicher Weise eine Kopie des Sonicstory Wikis darstellen - schließlich haben die beiden die Vorlagen geklaut und die Artikel übernommen. Zudem wurden Bilder einfach kopiert, obwohl die Bilder der Lizenz CC-BY-SA unterliegen und somit eine Namensnennung Pflicht ist. Wie dem auch sei.

    Der Name ihres Wikis verleiht auch allem Ehren. "Unser Sonic Wiki". Als würde Tailsy damit zum Ausdruck verleihen wollen, dass es IHR Wiki ist. Laut den Wikia-FAQ, welche im Community-Wiki zu finden sind, steht unter dem 18ten Abschnitt, dass Wikia nur öffentliche Wikis unterhält und somit keine privaten W…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • ALXHU

    Zwei Helden - Kommentar

    22. März 2016 von ALXHU

    Hallo ^^

    der Spaß geht in die nächte Runde. Nachdem Tailsy und Misery endlich eingesehen haben, dass sie nicht gerade im Wiki erwünscht sind, haben beide das Wiki verlassen und ein eigenes gegründet. (Link) Ihrer Unkreativität lassen sie auch dort freien Lauf, schließlich haben sie mehrere Vorlagen kopiert und Bilder von anderen Usern verwendet. Ich habe auch einiges zum Wiki beigetragen ... ich war der erste, der gesperrt wurde! :3 Ich fühle mich sehr geehrt, muss ich schon sagen. Ich bin äußerst gespannt wie das Wiki sich entwickelt und wünsche den beiden alles Gute und den Untergang viel Erfolg. ^_^

    Wie dem auch sei ... kommen wir nun mal zur eigentlichen Geschichte. (Link) Ich habe sie halbwegs überflogen und ja, es gibt mehrere Anspielung…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • ALXHU

    Hallo zusammen ^^ Hier ist mein Kommentar zu der Geschichte "Die lang ersehnte Rache", geschrieben von Tailsy am 18. Februar 2016.

    Nun ja ... letztens habe ich in den Wikiaktivitäten nachgelesen, was sich alles dort so getan hat. Mir ist sofort ein Eintrag aufgefallen: "Benutzer Blog:Tails234/Die lang ersehnte Rache". Schon da konnte ich mir denken, was es damit auf sich hatte. Ich meine, Tailsy kam gerade frisch von der Sperre zurück, früher oder später hätte sie sowieso sowas getan. Aber okay, ich hab letztendlich doch noch auf den Link geklickt.

    Das Erste, was einem auffällt, sind die vielen Rechtschreib- und Grammatikfehler in dem Text. Der erste inkorrekte Satz ist schon im Einleitungssatz: Sie erzählt die Geschichte von 3 Männern die we…

    Ganzen Beitrag lesen >
  • ALXHU

    Meine Meinung ... - 4

    18. Februar 2016 von ALXHU

    Mit was man sich doch alles die Zeit vertreiben kann ... na ja egal. Hallo ^^ Dieses Blogformat muss ich nicht nocheinmal erklären, das hab ich in den letzten drei Blogs gemacht. Heute machen wir einen wundervollen Nachtrag zu dem dritten Teil der Serie. Jop. Ohne Witz.  Es sind viele lustige Sachen in der Zeit geschehen, und ich möchte euch die Informationen nicht vorenthalten. xD

    Fangen wir mit dem ersten Punkt an: Sonicstory Maker. Ich wollte von Anfang an nicht, dass Tailsy das Programm benutzt, und habe schon sehr früh eine Sperre eingebaut, die verhindert, dass sie das Programm benutzt. (Jop, das geb ich öffentlich zu.) Am Tag der Veröffentlichung schrieb sie, dass das Programm unnötig wäre. Das sieht man ja deutlich an den Downloads.…

    Ganzen Beitrag lesen >

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki